Arno ist frei, die anderen sind Sklaven !

Lieber Arno,
Danke dass es dich gibt.
Du zeigst uns Menschen wie man aus dieser Sklavenwelt heraus kommt. Das Geheimnis ist: Je weniger man will, desto weniger braucht man. Wir machen Jobs die wir hassen um Sachen zu kaufen die wir nicht brauchen um Leute zu beeindrucken die wir nicht mögen. Schluss damit 8)
Einfach die gehirnwaschende Werbung nicht mehr anschauen. Die Natur und sein Leben genießen. Die Indianer haben ein Sprichwort: „Ich sitze in freier Natur, am See. Die anderen möchten, daß ich wie sie arbeite, wie sie Geld verdiene, wie sie ein Auto kaufe und wie sie in freier Natur, an einem See Urlaub mache und angle. Ich sitze schon in freier Natur, am See …“
Arno wir lieben dich, die anderen sind nur neidisch auf deine Freiheit. Die anderen würden auch gerne aus dem Hamsterrad raus, aber können sie nicht. Sie wollen zu viel. Ein neues Auto, neue Küche, neuen Schwachsinn den man nicht braucht. Du hältst Ihnen den Spiegel vor und die anderen sehen wie sehr sie doch ein Sklavenleben führen. Aber du trinkst Wein und lebst wie ein Römer oder Gott in Frankreich. Darauf kommen sie nicht klar. Wir lieben dich Arno. Scheiß auf die bösen neidischen Hasser. Jeder kann Hartz 4 anmelden. Selbst schuld wer es nicht macht. Danke Arno, du bist der King und machst den Spinnern einen Strich durch die Rechnung. Danke 8)

Fanbrief von: Ein Jünger von Arno

Dieser Beitrag wurde unter Fanpost abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.