Arno Dübel: Das ist sein Hartz-IV-Tag !

Von Yale Gilbert | 01 Februar 2010

Arno Dübel Das ist sein Hartz-IV-TagWas macht ein Hartz-IV-Empfänger wie Arno Dübel (54), seit 36 Jahren ohne Arbeit, eigentlich den ganzen Tag ?! Gammeln !

In der Bildzeitung offenbarte der 54-Jährige jetzt seinen tristen Alltag. Das Resümeé am Ende: „Eigentlich ist mein ganzes Leben vertrödelt.“

Am Ende hat Dübel den ganzen Tag über tatsächlich nichts Erfüllendes getan. Er gammel vor sich hin …

Und so sieht ein trister Hartz-IV-Tag aus:

6.30 Uhr Aufstehen. Dübel braucht keinen Wecker mehr. Es ist sowieso jeden Tag das Gleiche, er wacht von selbst auf. Dann gibt es Kaffee und Zigarette. Dann Fernsehen. Immer nur Talkshows und Serien.

8.15 Uhr Einkaufen. Immer bei Edeka. Der ist nicht so weit weg. Es gibt immer das Gleiche, Dosenbier, Tabak, Suppe und Hundefutter.

9 Uhr Hunde-Fütterung: Pflegehund „Jacky“ bekommt sein Fressen. Die einzige Tat am ganzen Tag, die Dübel nicht für sich verrichtet. Außerdem muss er jetzt Zigaretten stopfen. Dübel raucht am Tag eine Dose Tabak, das macht immerhin 5,95 Euro pro Tag, insgesamt 178,50 Euro im Monat. Das ist schon mehr als die Hälfte seiner Stütze von 323,10 Euro.

9.45 Uhr Gassigehen: Eine Rund draußen, damit „Jacky“ sein Geschäft machen kann, dann wieder ab vor die Glotze und nebenbei ein bisschen Haushalt

13 Uhr: Weil die Glotze nichts Gescheites mehr hergibt, macht Dübel ein Kreuzworträtsel, dann gibt es Essen: Toast mit Wurst. Immer noch läuft der Fernseher.

16.15 Uhr Kaffeklatsch: Ein bisschen Plaudern mit den Nachbarn

17 Uhr, die Stimmung ist im Keller: Jetzt braucht Dübel ein bisschen Wein. Es gibt Weißwein für 89 Cent die Flasche. Ganz schön trist so allein. Aber eine Freundin will Düble nicht, macht angeblich nur Probleme …

22.30 Uhr Gassi-Gehen: Jetzt noch eine letzte Rund mit dem Hund, dann gibt’s noch Mal Fernsehen, oder eben immer noch …

Mitternacht ist Bettruhe … und morgen geht es von vorne los !

Quelle: netplosiv.org / 01.02.2010

Dieser Beitrag wurde unter Presse abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.